KONSULARSERVICE

PASSFRAGEN

GREAT NATION, UNITED IN DIVERSITY

coat of Arm2
nature_nigeria mini
obodu resort  mini
national ass mini
students_in_classroom mini
Abuja gate mini

 

passport 1
great people mini page
Azikiwe_nnamdi
Abubakar Tafawa Balewa
obafemi_awolowo
Nnamdi Azikiwe
Nigerian’s 1st President
Abubakar Tafawa Balewa
Nigerian’s 1st  Premier
Obafemi Awolowo
Nigerian’s 1st Opposition Leader

People

 

Pass  Services  & Anleitung

Generalkonsulat der
Bundesrepublik Nigeria
Frankfurt am Main,
Deutschland

Informationen zur Beantragung von Pässen

Sehr geehrte Antragsteller,

die Abteilung für Konsularische Dienste am Nigerianischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main bittet Sie, die nun folgenden Leitlinien für die Beantragung von Pässen sorgfältig durchzulesen, bevor Sie mit der Antragstellung beginnen. Weitere Informationen finden Sie auf der Webseite des Nigeria Immigration Service (NIS): https://portal.immigration.gov.ng/

Vielen Dank

 

Wichtige Hinweise

Bitte beachten Sie dass freitags für Antragsteller kein Einlass in die Passabteilung besteht.

Die Eintragung von Kindern in den E-Pass ist NICHT MÖGLICH. Kinder - selbst Neugeborene - benötigen einen eigenen, individuellen Pass.

DIE AUSSTELLUNG IHRES PASSES ERFOLGT NUR ZUM VORHER VEREINBARTEN TERMIN. Bitte beachten Sie, dass PERSÖNLICHES ERSCHEINEN ERFORDERLICH ist, da bei diesem Anlass biometrische Daten erhoben werden müssen.

Das Nigerianische Generalkonsulat nimmt keinerlei Änderungen an den im E-Pass angegebenen Stammdaten vor. Sollten Sie solche Änderungen wünschen, wenden Sie sich bitte an den Nigeria Immigration Service (NIS), Abuja, Nigeria.

 

WICHTIGE HINWEISE

ABSCHAFFUNG DER VERWALTUNGSGEBUEHREN

Hiermit soll die Oeffentlichkeit darueber informiert werden, dass die Zahlung der Verwaltungsgebuehren (Servicegebuehren) fuer Konsular- und Immigration Services mit sofortiger Wirkung abgeschafft ist.

WICHTIGE LINKS
SOZIAL NETWERK
KONSULAT VON NIGERIA FRANKFURT
JUGEND ECKE
facebook Icon
NIGERIANISCHE EINTRAGUNG

© 2016 mini 1 nigeria_ccoatGeneralkonsulat von Nigeria Frankfurt am Main, Deutschland  

KONTAKT
Consulate General of the
Federal Republic of Nigeria, Frankfurt
 
Address
Kennedyallee 123
60596 Frankfurt am Main
Germany
 
Öffnungzeiten:
Mo. - Fri.:  09.00-17.00 Uhr
 
Vorlage von Visumanträgen:
Mo. - Do.: 10.00-12.00Uhr
 
Abholen von Visa:
Mo. - Do.:15.00-16.30Uhr
 
Vorlage und Bearbeitung von Passanträgen
Mo. - Do,: 13.00-15.00 Uhr:
 
Telefon: +49 69 697 637 280
Fax: +49 69 697 637 28 521
E-Mail: info@nigeria-consulate-frankfurt.de
Website:www.nigeria-consulate-frankfurt.de
 
twiter Icon mini
you tubemini

VIDEO CENTRE

IMPORTANT LINKS

Nigeria @ 100 icon
Nigeria GOVERNMENT home icon
Nigeria FOREIGN AFFAIRS home icon
Nigeria services contacts
  Immigration         Investment Opportunities

immigration        invest

nta

von

radio Nigeria

Herbert Macaulay
Herbert Macaulay
Nigerian’s 1st Colonial Opposition Leader
chinua-achebe
Chinua Achebe
African’s Leading Writer
wole-soyinka
Wole Soyinka
African’s 1st Nobel Prize Winner

Zahlung der Antragsgebühr Online über “SW Global LLL”

Die Antragsgebühr wird im Laufe der Antragstellung fällig. Die Zahlung erfolgt mittels Kreditkarte über “SW Global LLL” an den NIS. Die Währung ist der US-Dollar (US $).

Bitte beachten sie: Falls Ihr Zahlungsauftrag nicht ausgeführt werden sollte,bitten Sie bei Ihrer Bank um eine Genehmigung der Zahlung dieser Gebühr. (Manchmal erschweren strenge Sicherheitsvorkehrungen den Zahlungsvorgang.)

Bei Problemen bei der Online-Zahlung der Gebühren wenden Sich bitte an den Provider, S.W. Global LLL. Tel.: 001 860 693 4800,

Sie können sich auch mit der Abteilung für Immigration am Nigerianischen Generalkonsulat in Frankfurt am Main in Verbindung setzen. TEL.: +49-696976372815

Antragsverfahren

Zur weiteren Unterstützung für einen erfolgreichen Abschluss der Beantragung steht Ihnen auch die Leitlinie auf der Webseite des NIS zur Verfügung. Alternativ dazu können sie die Visuelle Anleitung zur Passbeantragung (pdf) öffnen.

Zum Durchlaufen der Online-Antrags sind folgende Schritte erforderlich:

Betreten Sie das NIS-Portal, indem Sie das folgende Link in Ihren Browser eingeben oder hineinkopieren: https://portal.immigration.gov.ng/. Wählen Sie nun bitte im Feld “Passport” unter den Passtypen “ePassport” aus.

Wählen Sie nun die Art des Passes (in den meisten Fällen:-Standard ePassport-).

Wählen Sie nun -Germany- als das Land aus, in dem Ihr Passantrag bearbeitet wird.

Loggen Sie sich nun ein mittels einer Email-Adresse (entweder google oder yahoo oder OPEN ID email).

Tragen Sie die Angaben zu Ihrer Person in das Formular ein und klicken Sie auf “Submit Application”€, unten auf der Seite.

Nun wird sich die Seite mit der ID (ID-Nr.) Ihres Antrags und seiner Aktennummer (Reference Nr.) öffnen.

Antrag Drucken: Klicken Sie auf “Print and Continue”€, unten auf der Seite, und drucken Sie die Seite aus.

Zahlung: Der Antrag ist damit vollständig. Sie werden nun zum nächsten Schritt geführt: der Zahlung. Zum Eintritt in dieses Verfahren klicken Sie auf “Continue Application”, unten auf der Seite.

Klicken Sie auf “Proceed To Checkout”,unten auf der Seite.

Sie werden die Zahlungsaufforderung für die Antragsgebühr sehen. Wenn Sie mehr als einen Antrag stellen möchten, klicken Sie auf “Start Another Application”. Andernfalls klicken Sie auf “Proceed To Payment”.

Folgen Sie der Online-Prozedur zum Bezahlen der Antragsgebühr und leisten Sie Ihre Zahlung. (Die Online-Zahlung ist in US-Dollar und erfolgt durch das SW Global LLL online payment system.)

Drucken Sie dann Ihre elektronische Zahlungseingangs-bestätigung gemäß den nun folgenden Hinweisen aus. 

Auf der Homepage des NIS-Portals (http://portal.immigration.gov.ng/) klicken Sie auf das Link “Query your application payment status”

  • Auf der nächsten Seite wählen Sie aus dem Drop-down-Menü “ePassport” aus
  • Folgende Angaben sind hier einzutragen:
    • die ID Ihres Antrags
    • die Aktennummer Ihres Antrags
  • Klicken Sie auf “Submit the details”.
  • Sie werden nun das Formular mit sämtlichen von Ihnen gemachten Angaben zurückerhalten
  • Scrollen sie bis zum Ende der Seite und klicken Sie auf “Print receipt”
  • In einem neuen Fenster wird nun Ihre elektronische Zahlungseingangs-bestätigung erscheinen
  • Klicken Sie auf “Print this receipt”

Wir wünschen Ihnen eine erfolgreiche Antragstellung!!!

Weitere Informationen zu Antrags- und Bearbeitungsgebühren der Nigerianischen Vertretungen in Deutschland finden Sie auf unserer Seite Gebühren

Erfordernisse für die Ausstellung des E-Reisepasses

Sobald Ihre Antragsgebühr beim NIS eingegangen ist, werden Sie einen Termin für die Ausstellung Ihres Passes erhalten. Bitte berücksichtigen Sie:

Für Ausstellung ihres Passes sind einige Unterlagen erforderlich. Lesen Sie sich die unten stehenden Erfordernisse für die Passausstellung sorgfältig durch und stellen Sie sicher, dass Sie zu Ihrem Termin die verlangten Dokumente vollzählig mitbringen

Ihre persönliche Anwesenheit bei Ihrem Termin ist unumgänglich, da bei dieser Gelegenheit Ihre Biometrischen Daten erhoben werden. Sollte also am Tag des für Sie vorgesehenen Termins Ihr persönliches Erscheinen nicht möglich sein, treffen Sie bitte eine neue Terminvereinbarung. Dies wird möglich sein, sobald der Tag Ihres ursprünglichen Termins vorüber ist. Für einen Ersatztermin wenden Sie sich bitte an die Abteilung für Immigration des Generalkonsulats der Bundesrepublik Nigeria in Frankfurt am Main.

Am Tag Ihres Termins werden Sie - nach Überprüfung Ihrer Unterlagen durch das Personal des Generalkonsulats - gebeten werden, die Bearbeitungsgebühr auf das Konto des Generalkonsulats zu Überweisen (Sie finden die Angaben zum Konto hier). Bitte Benuitzen Sie für die Zahlung das System der Banküberweisungen der Deutschen Post.

Behalten Sie eine Kopie des Zahlungsbelegs bei Ihren Unterlagen, da das Original zusammen mit Ihren übrigen Unterlagen beim Generalkonsulat eingereicht werden muss.

 

Öffnungszeiten für die Passbearbeitung

Montag - Donnerstag 10 Uhr - 12 Uhr Dokumentenbearbeitung;

ab 12 Uhr - 14 Uhr Biometrischen Datenerfassung

Allgemeine Dokumente erforderlich für E-Reisepass Verarbeitung

  1. Gefülltes Online-Antragsformular (hier klicken, wenn noch nicht gefüllt ist)
  2. Online-Zahlung und Bestätigungsschein über die Zahlung der Antragsgebühr
  3. Zwei (2) neuere biometrische Passbilder
  4. Fotokopie einer Geburtsurkunde oder, ersatzweise, einer ordnungsgemäß beeideten Erklärung über Ihr Alter
  5. Kommunalverwaltung Identifikation-Bescheinigung (Ursprungszeugnis)
  6. Dokumentation des Bürgen für Ihren Reisepass Antrag Hierbei handelt es sich um die Erklärung durch einen Verwandten des Antragstellers oder durch einen erwachssenen nigerianischen Bürger, der bereit ist, für den Antragsteller zu bürgen (nicht erforderlich, wenn für einen auslaufenden oder bereits abgleaufenen E-Pass Ersatz beantragt wird). Beim Zusammenstellen der Unterlagen richten Sie sich bitte nach den nun folgenden Hinweisen.
    • Formular für Passbärgen: Alle Antragsteller müssen die “ePassport Guarantor Form” von folgendem Link herunterladen: https://portal.immigration.gov.ng/passport /PassportGuarantor.
    • Sie werden nun aufgefordert, die ID und das Aktenzeichen Ihres Antrags einzutragen, um die zweiseitige “Guarantor Form” zu erhalten.
    • Drucken Sie diese beiden Seiten aus.
    • Ihr Bürge wird freundlich gebeten, das Formular auszufüllen und es bitte dadurch zu vervollständigen, dass er/sie in der dafür vorgesehenen Zeile seine/ihre Unterschrift und das Datum hinzufügt.
  7. Befestigen Sie ein Passfoto des Bürgen in der dafür vorgesehenen Spalte auf Seite 1 der “Garantor’s Form”.
  8. Kopie des nigerianischen Passes Ihres Bürgen Heften Sie an das ausgefüllte und unterschriebene Bürgschaftsformular Kopie derjenigen Seite des nigerianischen Passes Ihres Bürgen, aus dem seine/ihre Stammdaten hervorgehen.
  9. Fotokopie des Nationalen Ausweises oder Führerscheins des Bürgen

Zusätzliche Erfordernisse für Erstanträge

Antragsteller, die nicht in Nigeria geboren sind, müssen Kopie des nigerianischen Passes und ein Genehmigungsschreiben von einem Elternteil vorlegen, der in der Geburtsurkunde als nigerianischer Bürger erscheint, der dem Antragsteller das Recht auf die nigerianische Staatsbürgerschaft überträgt.

Bestätigungsschreiben der Heimatbehörde

Zusätzliches Erfordernis für auslaufende oder bereits abgelaufene Pässe

Photokopien der Seite 1, der Seite mit den Stammdaten und der Seite für Visa Ihres alten Passes (sollte sich das Visum auf einer gesonderten Karte befinden, photokopieren Sie bitte sowohl Vorder- als auch Rückseite derselben).

Zusätzliches Erfordernis für Asylsuchende ohne Pass

Certificate of origin/identification (es wird ausgestellt durch die zuständige ärtliche Behörde in Nigeria)

Zusätzliches Erfordernis für nicht Ansässige (d.h. für Personen, die keinen offiziellen Wohnsitz in der Bundesrepublik Deutschland haben))

Ein Empfehlungsschreiben von der Nigerianischen Botschaft in dem Land, wo Sie Ihren Wohnsitz haben. Sollte es in diesem Land keine Nigerianische Botschaft geben, müssen wir Sie bitten, dieses Schreiben bei derjenigen Nigerianischen Botschaft ausfertigen zu lassen, in deren Zuständigkeit es fällt (zum Beispiel: Die Nigerianische Botschaft in Schweden deckt zur Zeit die meisten skandinavischen Staaten ab)

 
 
 
 
 
 

ERSTE MAL PASS-ANTRAGSTELLER

REISEPASS-NEUAUSSTELLUNG

  1. Gefülltes Online-Antragsformular (hier klicken, wenn noch nicht gefüllt ist)
  2. Online-Zahlung und Bestätigungsschein über die Zahlung der Antragsgebühr
  3. Zwei (2) neuere biometrische Passbilder
  4. Dokumentation des Bürgen für Ihren Reisepass Antrag Hierbei handelt es sich um die Erklärung durch einen Verwandten des Antragstellers oder durch einen erwachssenen nigerianischen Bürger, der bereit ist, für den Antragsteller zu bürgen (nicht erforderlich, wenn für einen auslaufenden oder bereits abgleaufenen E-Pass Ersatz beantragt wird). Beim Zusammenstellen der Unterlagen richten Sie sich bitte nach den nun folgenden Hinweisen.
    • Formular für Passbärgen: Alle Antragsteller müssen die “ePassport Guarantor Form” von folgendem Link herunterladen: https://portal.immigration.gov.ng/passport /PassportGuarantor.
    • Sie werden nun aufgefordert, die ID und das Aktenzeichen Ihres Antrags einzutragen, um die zweiseitige “Guarantor Form” zu erhalten.
    • Drucken Sie diese beiden Seiten aus.
    • Ihr Bürge wird freundlich gebeten, das Formular auszufüllen und es bitte dadurch zu vervollständigen, dass er/sie in der dafür vorgesehenen Zeile seine/ihre Unterschrift und das Datum hinzufügt.
  5. Befestigen Sie ein Passfoto des Bürgen in der dafür vorgesehenen Spalte auf Seite 1 der “Garantor’s Form”.
  6. Kopie des nigerianischen Passes Ihres Bürgen Heften Sie an das ausgefüllte und unterschriebene Bürgschaftsformular Kopie derjenigen Seite des nigerianischen Passes Ihres Bürgen, aus dem seine/ihre Stammdaten hervorgehen.
  7. Kommen Sie mit dem abgelaufenen Reisepass im original mit.

ÄNDERUNG VON DATEN IM PASS WEGEN DER EHE/SCHEIDUNG ODER DES TODES

  1. Förmlichen Antrag vom Antragsteller
  2. Heiratsurkunde oder jedes andere gültige Dokument, das gesetzlich in Deutschland annehmbar ist (schriftlich oder übersetzt in Englisch)
  3. Gesetzlicher Nachweis der Namensänderung aufgrund des Familienstandes
  4. Zeitungsveröffentlichung der Namensänderung, auf Anfrage nach dem Gesetz in Deutschland
  5. Nachweis des Mädchennamens
  6. Beweis der Gattenidentität, wie Gattenpassdatenseite, usw.
  7. Aktuelles Passheft und Kopie der Datenseite des Antragstellers
  8. Scheidungszertifikat oder jedes andere Dokument, das gesetzlich in Deutschland für den Geschiedenen nur annehmbar ist
  9. Zertifikat des Todes des Gatten oder jedes anderen gültigen Dokumentes, das in Deutschland (für Witwen nur) annehmbar ist

REISEPASS ANTRAG FÜR KINDER

  1. Gefülltes Online-Antragsformular (hier klicken, wenn noch nicht gefüllt ist)
  2. Online-Zahlung und Bestätigungsschein über die Zahlung der Antragsgebühr
  3. Zwei (2) neuere biometrische Passbilder
  4. Original Geburtsurkunde des Kindes
  5. Kommunalverwaltung Identifikation-Bescheinigung (Ursprungszeugnis) des Kindes oder einen des Elternteils des Kindes
  6. Dokumentation des Bürgen für Ihren Reisepass Antrag Hierbei handelt es sich um die Erklärung durch einen Verwandten des Antragstellers oder durch einen erwachssenen nigerianischen Bürger, der bereit ist, für den Antragsteller zu bürgen (nicht erforderlich, wenn für einen auslaufenden oder bereits abgleaufenen E-Pass Ersatz beantragt wird). Beim Zusammenstellen der Unterlagen richten Sie sich bitte nach den nun folgenden Hinweisen.
    • Formular für Passbärgen: Alle Antragsteller müssen die “ePassport Guarantor Form” von folgendem Link herunterladen: https://portal.immigration.gov.ng/passport /PassportGuarantor.
    • Sie werden nun aufgefordert, die ID und das Aktenzeichen Ihres Antrags einzutragen, um die zweiseitige “Guarantor Form” zu erhalten.
    • Drucken Sie diese beiden Seiten aus.
    • Ihr Bürge wird freundlich gebeten, das Formular auszufüllen und es bitte dadurch zu vervollständigen, dass er/sie in der dafür vorgesehenen Zeile seine/ihre Unterschrift und das Datum hinzufügt.
  7. Befestigen Sie ein Passfoto des Bürgen in der dafür vorgesehenen Spalte auf Seite 1 der “Garantor’s Form”.
  8. Kopie des nigerianischen Passes Ihres Bürgen Heften Sie an das ausgefüllte und unterschriebene Bürgschaftsformular Kopie derjenigen Seite des nigerianischen Passes Ihres Bürgen, aus dem seine/ihre Stammdaten hervorgehen.
  9. Fotokopie des Datenseite für den Vater und die Mutter Reisepass
  10. Einverständniserklärung der Eltern für Minderjährige unter 16 Jahren
top sign
top sign
top sign
top sign
top sign